Historie

Am 1. Oktober 1990 konnte die Gründung der neuen ASKANIA-Maschinenbau GmbH angezeigt werden. Sie wurde von 4 Gesellschaftern gegründet.

Um die Jahrhundertwende als Rodenwald und Co. gegründet, gehörte die Firma zu den bekannten Adressen in Sangerhausen und lieferte Mühlen und Müllerei-Bedarfsartikel nach ganz Deutschland.


Nach dem Ersten Weltkrieg wurden Mühleneinrichtungen unter dem Namen ASKANIA produziert. Bis 1957 war der Betrieb in privaten Händen. Durch die Enteignungspolitik der damaligen DDR-Regierung begann nun bis 1990 eine wechselvolle Geschichte für den Betrieb.

Über die Stationen PGH (Produktionsgenossenschaft des Handwerks) und VEB (Volkseigener Betrieb) wurde die ehemalige ASKANIA anderen Betrieben angegliedert und die unterschiedlichsten Erzeugnisse hergestellt.

 

 

Askania Maschinenbau GmbH Teichstr. 1 06526 Sangerhausen Telefon: (+49) 03464 / 29190  E-Mail: askania-sgh@t-online.de

                                                                                                                                   

 

                                                                                                                                    © 2015 Askania Maschinenbau GmbH